Es wurden 504 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Blanck, Ulf

Baadingoo. Griechen, Götter und Ganoven

Kreta! Sonne, Strand, Urlaub, und keine Langeweile kommt bei den drei jungen Detektiven auf. Denn plötzlich werden Menschen, denen sie begegnen, zu Stein und tauchen als Statuen wieder auf. Das müssen die drei klären und geraten dabei unversehens in ein neues Abenteuer.

Blanck, Ulf

Baadingoo. Der Schatz des Kolumbus

Diesmal ist Andalusien das Ziel der Reise der drei Freunde des Urlaubsdetektivclubs. Als sie in Huelva, ihrem Urlaubsort, umherbummeln, erstehen sie in einem Antiquitätengeschäft einen alten Globus mit einem geheimnisvollen Innenleben: ein Drittel einer Schatzkarte, die angeblich Christoph Columbus gehört hat. Sofort packt das Schatzsucherfieber die Drei. Aber auch andere scheinen sich dafür zu interessieren...

Schlick, Oliver

Der Fall der roten Libelle

Der Fall der Roten Libelle ist der zweite Roman rund um den schüchternen Detektiv Rory Shy, der von der überhaupt nicht schüchternen zwölfjährigen Mathilda unterstützt wird.

Lenk, Fabian

Geheimnis um Tutanchamun Die Zeitdetektive

Die drei "Zeitdetektive", zwei Jungen, ein Mädchen und Kija, die Katze, lösen bei einer Zeitreise nach Theben zur Zeit des Todes des Pharaos Tutanchamun das Rätsel um den Tod dieses Pharaos.

Lenk, Fabian

Geheimnis um Tutanchamun Die Zeitdetektive

Die drei "Zeitdetektive", zwei Jungen, ein Mädchen und Kija, die Katze, lösen bei einer Zeitreise nach Theben zur Zeit des Todes des Pharaos Tutanchamun das Rätsel um den Tod dieses Pharaos.

Mestre, Katharina (Drehbuch)

Die Pfefferkörner: Ein neuer Anfang

Lilly kommt neu in die Klasse 5b eines Hamburger Gymnasiums und erlebt dort eine Menge Unangenehmes. Als sie sich in die Toilette flüchtet, wird sie ungewollt Zeuge eines Computerdiebstahls und ihr Hund wird gestohlen. Doch dank Laurenz und der Bande der Pfefferkörner kommt alles wieder in Ordnung.

Banscherus, Jürgen

Das Geheimnis der Fliegenden Kühe

Kwiatkowski verschlägt es diesmal auf das platte Land, wo die Menschen so wortkarg wie zupackend sind. Aber zur Freude Kwiatkowskis gibt es noch das blonde, blauäugige Landei Jule. Sie hilft ihm herauszufinden, wer ihm diese fliegenden Kühe in den Weg wirft.

Fischer, Arno

Ein Fall für zwei Schlitzohren

Johnny Lebold ist normalerweise ein ganz angenehmer Mensch, wenn er nicht gerade denkt, als äußerst erfolgreicher Privatdetektiv besonders pampig und unfreundlich sein zu müssen. Hannah ist sein pfiffiger Gegenpart, eine neugierige und zuweilen auch etwas freche Schülerin. An der Seite von Johnny ist sie an guten Tagen äußerst kriminalistisch begabt, an schlechten eher eine Nervensäge. . .

Winterfeld, Henry

Caius ist ein Dummkopf

Rufus wird beschuldigt auf die Wand des Tempels mit roter Farbe "Caius ist ein Dummkopf" geschrieben zu haben, doch er bestreitet dies. Da der Tempel dem Kaiser geweiht ist, bedeutet das die schlimmste Strafe. In der gleichen Nacht wird sein Lehrer Xantippus überfallen und ausgeraubt. Besteht ein Zusammenhang zwischen diesen Vorfällen? Rufus' Mitschüler glauben an seine Unschuld und wollen es auch beweisen. Ein spannendes Abenteuer wartet auf die Jungs.

Badertscher, Christoph

Toboggan oder Das gestohlene Bild

Noel entdeckt eines Nachts einen fremden Mann, der mit seinem Dackel am Kunstmuseum vorbeigeht, mit sich selbst spricht und immer wieder zu den Fenstern hochsieht. Er, seine Großmutter und sein Freund Joel stellen Nachforschungen an - im Museum ist das Bild "Toboggan" von Henri Matisse ausgestellt. Die drei sind Kunsträubern auf der Spur!

Mai, Manfred

Stories about Detectives - Detektivgeschichten

Manfred Mais Leselöwen Detektivgeschichten auf Englisch für Grundschüler als Hörbuch. Kurze und überschaubare Geschichten über Kinder als Detektive, die schlauer sind als die Erwachsenen um sie herum.