Janisch, Heinz

Hans Christian Andersen. Die Reise seines Lebens

Das Bilderbuch erzählt die Lebensgeschichte des bekannten dänischen Märchendichters in einer märchenhaften Weise.

Janisch, Heinz

Hans Christian Andersen. Die Reise seines Lebens

Aufgewachsen als Halbwaise in ärmlichen Verhältnissen entwickelt H.C. Andersen durch Bücher einen Lebenstraum und setzt alles daran, sein Lebensziel zu erreichen. Sein "Märchen des Lebens" erzählt er einem 7-jährigen, interessierten Mädchen während einer Reise mit der Kutsche. In Szene gesetzt wird die Geschichte durch ganz außergewöhnliche Illustrationen.

Moost, Nele

Alles Ostern

Zwei Geschichten zum Frühling mit dem kleinen Raben Socke.

McKinnon, Heidi

Flo & Flügge

Magst du mich, auch wenn ich anders bin? Ja, weil du du bist. Die kleine Eule Flo stellt seinem Eulenfreund Flügge viele Fragen zum Thema Freundschaft. So will er wissen, ob Flügge ihn noch mag, auch wenn er anders wäre. Für Flügge ist klar, Flo bleibt sein Freund, egal wie er ist.