Wohlleben, Peter

50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer

Ob Übernachtungsabenteuer in der Natur, das Anlegen einer Baumsammlung, Informationen darüber wie Bäume das „Internet“ nutzen, wie man Algen an Hauswänden sammelt oder wie Walddetektive unterwegs sind – Peter Wohlleben hat abwechslungsreiche Ideen für den Wald, Garten aber auch den Gehweg gesammelt.

Wohlleben, Peter

50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer

Ob Übernachtungsabenteuer in der Natur, das Anlegen einer Baumsammlung, Informationen darüber wie Bäume das „Internet“ nutzen, wie man Algen an Hauswänden sammelt oder wie Walddetektive unterwegs sind – Peter Wohlleben hat abwechslungsreiche Ideen für den Wald, Garten aber auch den Gehweg gesammelt.

Österreichischer Alpenverein,

Ab in die Berge / Das Wimmelbuch

Ein Wimmelbuch über einen Tag in den Bergen und alle dort möglichen Aktivitäten, herausgegeben vom österreichischen Alpenverein.

Achtung, Baustelle!

Dieses Kinder-Sachbuch zeigt Kindern was beim Haus-, Straßen-, Brücken- oder Tunnelbau geschieht. Es gibt den Kindern einen Einblick in die Arbeitswelt eines Bauarbeiters. In dem Buch werden Fragen beantwortet wie zum Beispiel: Wie wird ein Haus gebaut?, Wie kommt der Asphalt auf die Straße? oder Wer gräbt den Tunnel durch den Berg?

Sanchez Vegara, María Isabel

Alexander von Humboldt

Er sieht genau hin und eröffnet damit neue Perspektiven: Alexander von Humboldt. Ein biografisches Bilderbuch.

Wiehle, Katrin

Alle vier Jahreszeiten

Ein besonders natürliches Naturbilderbuch über die Jaherszeiten.

Wiehle, Katrin

Alle vier Jahreszeiten

Ein besonders natürliches Naturbilderbuch über die Jaherszeiten.

Nord-Süd-Verlag,

BilderBuchBande. Die besten Geschichten aus 60 Jahren NordSüd

Der 1961 in Zürich gegründete NordSüd Verlag ist eine Institution der deutschsprachigen Kinderbuch- und vor allem Bilderbuchlandschaft. Die Verlagsgründer*innen Brigitte und Dimitrije Sidjanski, ihre Mitarbeiter*innen und Nachfolger*innen (derzeit leitet Herwig Bitsche den Verlag) haben nachgerade ein Pantheon an Autor*innen und Illustrator*innen im Verlagsprogramm versammelt; ein Sammelsurium nicht nur an hochwertigen Neuausgaben bekannter Märchen und Fabeln, die von Künstler*innen wie Bernadette (Rotkäppchen; Die Sterntaler), Lisbeth Zwerger (Der kleine Häwelmann) oder Maja Dusíková (Heidi) gestaltet werden. Geschätzt wird insbesondere das große Repertoire an originären Geschichten etwa vom Kleinen Eisbär (Hans de Beer), vom Regenbogenfisch (Marcus Pfister), von Florian und Traktor Max (Binette Schroeder) oder Maulwurfstadt (Torben Kuhlmann), oder vom Apfelmännchen (Janosch).

Janisch, Heinz

Bist du morgen auch noch da?

Ein blauer Bernhardiner wacht über Gustav. Er begleitet ihn auf Schritt und Tritt und beschützt ihn vor Gefahren.

Gourley, Kashelle

Bo und Lars. Eine unerwartete Freundschaft

Das Mädchen Bo lebt ganz allein in einem Iglu in er Arktis. Eines Tages trifft es Lars, der ebenfalls allein ist – und zusammen lösen sich ihre persönlichen Probleme auf...

Langen, Annette

Briefe von Felix

Der Kuschelhase Felix reist wieder um die Welt und schickt fleißig Briefe mit seinen abenteuerlichen Erzählungen an seine liebste Sophie.

Könnecke, Ole

Buddeln, Baggern, Bauen – kleine Geschichten von großen Maschinen

Frau Ente hat einen Elektromäher, Frau Huhn jedoch einen Motormäher, aber kennst du die Geschichte von Herrn Kranich? Der hat jetzt ganz neu eine Teleskopgelenkbühne und was er damit vor hat, das siehst du hier… Wie? Du weißt nicht, was das ist? Kein Problem, das erklären wir dir gleich noch mit dazu…