Es wurden 40 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Wohlleben, Peter

50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer

Ob Übernachtungsabenteuer in der Natur, das Anlegen einer Baumsammlung, Informationen darüber wie Bäume das „Internet“ nutzen, wie man Algen an Hauswänden sammelt oder wie Walddetektive unterwegs sind – Peter Wohlleben hat abwechslungsreiche Ideen für den Wald, Garten aber auch den Gehweg gesammelt.

Wohlleben, Peter

50 Naturgeheimnisse und Outdoorabenteuer

Ob Übernachtungsabenteuer in der Natur, das Anlegen einer Baumsammlung, Informationen darüber wie Bäume das „Internet“ nutzen, wie man Algen an Hauswänden sammelt oder wie Walddetektive unterwegs sind – Peter Wohlleben hat abwechslungsreiche Ideen für den Wald, Garten aber auch den Gehweg gesammelt.

Sanchez Vegara, María Isabel

Alexander von Humboldt

Er sieht genau hin und eröffnet damit neue Perspektiven: Alexander von Humboldt. Ein biografisches Bilderbuch.

Wiehle, Katrin

Alle vier Jahreszeiten

Ein besonders natürliches Naturbilderbuch über die Jaherszeiten.

Wiehle, Katrin

Alle vier Jahreszeiten

Ein besonders natürliches Naturbilderbuch über die Jaherszeiten.

Nord-Süd-Verlag,

BilderBuchBande. Die besten Geschichten aus 60 Jahren NordSüd

Der 1961 in Zürich gegründete NordSüd Verlag ist eine Institution der deutschsprachigen Kinderbuch- und vor allem Bilderbuchlandschaft. Die Verlagsgründer*innen Brigitte und Dimitrije Sidjanski, ihre Mitarbeiter*innen und Nachfolger*innen (derzeit leitet Herwig Bitsche den Verlag) haben nachgerade ein Pantheon an Autor*innen und Illustrator*innen im Verlagsprogramm versammelt; ein Sammelsurium nicht nur an hochwertigen Neuausgaben bekannter Märchen und Fabeln, die von Künstler*innen wie Bernadette (Rotkäppchen; Die Sterntaler), Lisbeth Zwerger (Der kleine Häwelmann) oder Maja Dusíková (Heidi) gestaltet werden. Geschätzt wird insbesondere das große Repertoire an originären Geschichten etwa vom Kleinen Eisbär (Hans de Beer), vom Regenbogenfisch (Marcus Pfister), von Florian und Traktor Max (Binette Schroeder) oder Maulwurfstadt (Torben Kuhlmann), oder vom Apfelmännchen (Janosch).

Brandes, Wibke

Briefträger Meise

Briefträger Meise liebt seinen Beruf. Aber Tag für Tag die gleiche Tour? Er weiß bereits im Voraus, wer welche Post erhält. Doch auch sein Weg hält für ihn noch einige Überraschungen bereit. Er musste nur einem Rotkehlchen folgen.

Todd-Stanton, Joe

Das Geheimnis des Schwarzen Felsen

Ist der sagenumwobene Schwarze Felsen wirklich so schaurig und gefährlich? Luzie will es herausfinden. Eine märchenhafte, abenteuerliche Geschichte.

Berner, Rotraut Susanne

Das große Wimmelbuch

Über die Jahreszeiten, beginnend beim Winter, werden je acht unterschiedliche Bilder aus Wimmlingen gezeigt. Sie zeigen ein Haus, einen Bauernhof, einen Bahnhof, eine Baustelle, die Stadt sowie anderen Ansichten und wie sie sich über das Jahr verändern. Hauptsächlich sind die jahreszeitlichen Veränderungen zu beobachten, wenn Neues über das Jahr hinzukommt oder für immer verschwindet.

Suh, Bo-Hyeon

Der Eisbär mag’s nicht gerne heiß

In welchem Lebensraum leben welche Tiere? Wie leben sie und welches Klima herrscht dort? Dieses Buch gibt Antworten auf viele Fragen rund um Flora und Fauna dieser Welt.

Seuss, Dr.

Der Lorax

Die Geschichte erzählt von dem skrupellosen Einstler. Dieser zerstört durch den Bau seiner Fabrik die wunderschön blühende Natur, in der auch die berühmten Trüffelabäume wachsen. Und obwohl sich der Lorax für die Bäume und die Natur einsetzt, bleibt am Ende nur noch ein letzter Trüffelasamen übrig.

Tracqui, Valérie

Der Regenwurm

Das Sachbuch für Kinder erklärt mit vielen farbigen Fotos und mit kurzen sachgerechten Informationen die Lebensweise und besondere Merkmale des Regenwurms.