Graham, Bob

Ein Hoch auf Oskar

Oskar ist ein halbes Jahr alt geworden. Mama und Papa und die größere Schwester finden, dass ein halber Geburtstag gebührend gefeiert werden muss. So macht sich die Familie auf den Weg zum Picknick ins Grüne, wo noch viele andere Ausflügler unterwegs sind und Oskar alle “goldig” finden und sogar das Geburtstagslied mitsingen. Die Familie macht sich einen schönen Tag zu Ehren des Geburtstagskindes.

Beskow, Elsa

Das neugierige Fischlein

Als das neugierige und blitzschnelle Fischkind Flitz im Wasser etwas Unbekanntes findet, beißt es gleich hinein und ein kleiner Junge an Land hat seinen ersten Fisch an der Angel! Aber die Freunde des Fisches lassen sich von einer alten Frosch-Fee verzaubern und retten den kleinen Barsch. Das Menschenkind Thomas fragt sich bei dieser Aktion, ob der Fisch im Teich besser aufgehoben sei als in einem Marmeladenglas und lässt ihn gerne frei. Schließlich lernt er danach, wie ein Fisch zu schwimmen.

Kohlmann, Elke

Kreativ Kratzelbuch

Mal- und Gestaltungsbuch mit vorbereiteten Mustern, Folien und Glitzermaterial. Man kann mit Schablonen arbeiten oder kreativ Farben frei legen.

Rönneper,

Maler Moll

Maler Moll führt uns durch die Gemäldegalerie der Moderne und beginnt so einen vielseitigen, erfrischenden und unterhaltsamen Rundgang in Versform. Wir treffen dabei auf Kunstrichtungen die geprägt wurden durch z.Bsp.Georg Baselitz, Andy Warhol, van Gogh sowie Picasso.

Joyce, James

Die Katzen von Kopenhagen

In Kopenhagen gibt es keine Katzen - davon ist der Autor James Joyce überzeugt und versucht mit allerlei bunten Argumenten wie Fischen, rotgekleideten Jungs und faulen Polizisten seine Aussage zu beweisen.

Reider, Katja

Paula kann Fahrrad fahren

Paula hat ein knallrotes Fahrrad geschenkt bekommen und möchte es unbedingt ausprobieren. Ob ihr das so gut gelingt wie das Fahren mit dem Laufrad und Roller?

Tarbett, Debbie

Zehn kleine Fischkinder

Zehn bunte kleine Fischkinder erforschen in diesem Zählbilderbuch die Unterwasserwelt. Eins nach dem anderen verschwindet, bis sich zum Schluss alle auf der aufklappbaren Doppelseite wiederfinden.

Drescher, Daniela

Im Land der Nixen

Im Land der Nixen ist so allerlei los. Sie treffen Molche, Frösche, Wasseramseln, Enten und noch viele andere Tiere und erleben dabei so manches Abenteuer.

Johansen, Hanna

Der Füsch

Zu ihrem Geburtstag bekommt Dodo einen “Füsch”, der nicht nur ein ganz besonderes Tier, sondern gleichzeitig Haustier, Freund sowie Spielgefährte ist und Dodo hilft schwimmen zu lernen.

Ende, Michael

Der Teddy und die Tiere

In dem Buch “Der Teddy und die Tiere” von Michael Ende und Cornelia Haas wird von einem alten Teddy und der Suche nach dem Sinn des Daseins erzählt. Die Fliege, die ihm zu Beginn und am Ende der Geschichte begegnet, behauptet, er sei dumm und sein Dasein ohne Sinn. Der Teddy fragt verschiedene Tiere, ob sie nicht wüssten, wozu er da sei. Die Tiere antworteten ihm nur, wozu sie selber nützlich sind. Ein Kind findet den Teddy und freut sich über sein Dasein. Die Fliege lässt am Ende ihr Leben.