Es wurden 49 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Berger, Ulrike

Wo ist im Weltall oben und unten?

Fragen und Antworten zu Astronauten und Weltraum

Nieländer, Peter

Wir erforschen die Polargebiete

In diesem Band werden vielfältige Themen rund um die beiden Polargebiete der Erde behandelt. Der Unterschied zwischen der Arktis und der Antarktis, wann und wie sie entdeckt wurden, die dort lebenden Tiere (vor allem Eisbär und Pinguine), die verschiedenen Formen des Eises und wesentliche Bereiche der Polarforschung (Forschungsstation und -schiff). Wie immer gibt es unter zahlreichen Klappen ausführliche weiterführende Informationen zum Lesen und Entdecken.

Erne, Andrea

Wie wird aus Körnern Brot

Brot kennt jedes Kind. Doch woher kommt es? Papa begibt sich gemeinsam mit seinen vier Kindern Hannnah, Lotta, Jonas und Baby Linus auf eine spannende Reise. Schritt für Schritt erkunden sie gemeinsam die vielen Stationen vom Korn auf dem Feld, bis hin zum fertigen Brot.

Scott, Janine

Weltall

Sechs Kapitel unterteilen das Thema: Das Weltall; Die Sonne; Die Erde; Der Mond; Weltall-Forschung und Astronauten. Auf jeweils einer Doppelseite gibt es einen kurzen Text, eine Impulsfrage (Bsp,.: Wie lange brauchen die Planeten, um einmal um die Sonne zu wandern?), und einen Merkkasten, genannt: “Wissen mit Biss”, der Besonderheiten erklärt. Beim Tippen auf das Ting Symbol wird der Text vollständig vorgelesen. Man kann ihn aber auch mit dem Ting-Hörstift Wort für Wort lesen.

Krumbach, Monika

Von Farbe, Licht und Schatten

Handbuch zur Anleitung von Kindern optische Phänomene zu erkunden: spannende Spiele, verblüffende Experimente, fantasievolle Bastelaktionen, anregende Exkursionen und Informationen rund um Licht, Schatten und Farbe

Betz, Daniela

Unterwegs mit der Feuerwehr

Interaktives Buch zum Thema Feuerwehr, das nur mit dem tiptoi Stift von Ravensburger funktioniert. Sachwissen u. a. zu Ausrüstung, Fahrzeugen, Aufgaben, Notruf, Großbrand.

Holzwarth-Raether, Ulrike

Technik bei uns zu Haus

Vorstellung der technischen Geräte im Haushalt

Toivonen, Sami

Tatu und Patu und ihre verrückten Maschinen

Wer kennt das nicht, dass einem das Aufstehen am frühen Morgen ungeheuer schwerfällt. Doch das muss nicht so bleiben, denn nun sind Tatu und Patu am Werk. Mit deren Guten-Morgen-Maschine wird jeder munter und ist fit für den Tag. Doch damit ist der Erfindergeist dieser beiden fantasievollen Konstrukteure noch lange nicht zum Erliegen gekommen. Zwölf weitere innovative Maschinen erwarten den Leser, dem beim Betrachten dieser detailreichen Bilder auf keinen Fall Langeweile aufkommt.

Hansch, Susanne

Strom. Unsichtbare Energie

Als Benny Blu und sein Freund wegen eines Stromausfalles in der Geisterbahn stecken bleiben, möchte er mehr über Strom erfahren. Und so erfährt er, was Elektrizität ist, wie man sie erzeugt und noch vieles mehr.

Cruschiform,

Schneller

Verschiedenen Geschwindigkeiten werden Lebewesen, Technik und natürliche Ereignisse zugeordnet.