Jesset, Aurore

Komm zurück Schnuffel

Der Ich-Erzähler ist ein kleiner Junge, der während eines Besuches beim Arzt seinen Spielgefährten, eine Puppe namens Schnuffel vergessen hat. Obwohl noch andere derartige Püppchen bereit stehen, vermag der Junge nicht einzuschlafen. Zuerst denkt er sich die schlimmsten Dinge aus, die Schnuffel passieren könnten, dann fasst er den Entschluss, ihn nachts zu holen, aber da plagen ihn verschiedenste Ängste. Früh bringt der Arzt das wertvolle Spielzeug.

Gneis, Eschel

Dr. Rettichs 12-Minuten- Geschichten

Doktor Rettich, ein ganz besonderer Arzt, hat für jedes Kind nicht nur Medizin mit, sondern auch noch eine sehr heilende Geschichte in seiner Arzttasche. So kommt es, dass er auch zum Hausbesuch bestellt wird, weil Kinder gern eine Geschichte hören möchten. Da gibt es eine von Quarkkeulchen, eine von Tagtigall oder eine von einer roten Nase und noch viele andere. Für die meisten Kinderkrankheiten hat Doktor Rettich die passende Geschichte.

Schröder, Patricia

Prinzessin Gwendolina Der königliche Heiratsschwindel

Prinzessin Gwendolina hat große Sorgen, denn ihr Papa soll heiraten. Aber die ausgewählten Heiratskandidatinnen gefallen Gwendolina nicht, denn sie wollen nicht das Wohl des Königreiches. So muss sie sich gemeinsam mit ihrer Freundin Jette etwas ausdenken, um das Königreich zu retten. Dabei helfen ihr ihre lieben Zofen und der Frosch Fridugart. So kommt es auf dem Brautschauball zu einigen Überraschungen.

Livanios, Eleni

Rapunzel

Der beliebte Märchenklassiker der Brüder Grimm - farbenfroh illustriert und leicht modernisiert nacherzählt von Eleni Livanios.

Haas, Bärbel

Hexentee und Königskuchen

Bei Mäusehexe Rosine findet mittwochnachmittags das Mäusehexentreffen mit Kuchen und grünem Tee statt, während draußen ein schreckliches Unwetter tobt. Plötzlich klopft es und vor der Tür steht ein kleiner Froschkönig mit einem großen Problem...

Haas, Bärbel

Das Piratengeheimnis

Piratenkapitän Rudi und seine Schiffsmannschaft, die Mäuse Kurtchen und Arno können es kaum erwarten, endlich wieder ein richtiges Piratenabenteuer zu erleben und ein neues Schatzversteck zu suchen. Dazu heuern sie noch einen weiteren kühnen Mann an. Erfahren, furchtlos und tapfer, sowie im Fluchen sehr bewandert soll er sein. Maus Bill ist dieser wilde Kerl. Doch warum er den großen Hut nie absetzt, das bleibt sein Piratengeheimnis...

Haas, Bärbel

Der Piratenschatz

Piratenkapitän Rudi erhält per Flaschenpost eine Schatzfundkarte. Zusammen mit Kurtchen und Arno, der Schiffsmannschaft,macht er sich auf den Weg. Bald geraten sie in ein schweres Unwetter, denn Piraten geraten immer in schwere Unwetter, besonders wenn sie auf Schatzsuche sind. Als den drei mutigen Mäusen auch noch ein schwarzes Schiff begegnet, an dessen Bord sich Willi Würges, der Schrecken der sieben Meere, befindet, wird die abenteuerliche Reise noch spannender...

Haas, Bärbel

Geisterschiff im Piratenmeer

Piratenkapitän Rudi ist mit seiner Schiffsmannschaft Kurtchen und Arno endlich auf der Heimreise nach bestandenen Abenteuern, Erkundungen und Schatzsuchen auf den sieben Meeren. Sie freuen sich auf ihr gemütliches Zuhause, als plötzlich ein Geisterschiff auftaucht. Und wieder wartet eine Überraschung auf die drei Mäuse...

Baltscheit, M.

Leuchte Turm, leuchte

Jan, der Leuchtturm und Sven, der Leuchtturmwärter gehören zusammen. Gemeinsam weisen sie den Schiffen ihren Weg. Eines Tages zieht Sven mit einem Schiff in die weite Welt hinaus und läßt Jan allein zurück. Leuchtturm Jan leuchtet so hell, wie nie zuvor, damit Sven den Weg zurück findet. Und dann beginnt er sogar, Sven zu suchen...

Jeunesse, Gallimard

Licht an- Nachts auf der Baustelle

Nachts auf der Großbaustelle ist allerhand los. Welche Technik zum Einsatz kommt und welche Menschen auf einer Baustelle arbeiten, wie verschiedene Baustellen ineinander wirken und wo sonst noch Großgeräte zum Transport dienen, all das kann der Leser auf mehreren “Taschenlampenseiten” erkunden.