Havard, Christian

Das Huhn

Das Buch “ Das Huhn” aus der Reihe “Meine große Tierbibliothek”, erschienen 2009 im Esslinger Verlag, wurde von Christian Havard verfasst, von Anne Brauner aus dem Französischen übersetzt und illustriert von den Agenturen Colibri & Jacana. In diesem Buch wird rund um das Leben eines Huhnes erklärt und erzählt, genauer über die Entwicklung vom Ei zum Huhn und die Haltung von Hühnern.

Schlüter, Manfred

Ich bin ich und wer bist du?

Eine Geschichte, die erklärt, dass “Ich” auch “Du” sein kann und alles zusammen “Wir” sind! Ein Kind fragt ein Tier, wer es sei. Das Tier fragt das nächste Tier, wer es sei. Aus der Antwort bzw. Frage “Ich?” entsteht die Erkenntnis: “Wir sind wir”!

Scheffler, Ursel

Der Schutzbengel

Der kleine Engel Hieronymus hat im Himmel immer Unsinn im Sinn. Statt „Halleluja“ singt er im Chor „Hallo Julia“, er verschlampt beim Tordienst den Schlüssel oder spielt auf der Milchstraße Fußball. „Dieser Engel ist eher ein Bengel!“, meint darum Petrus. Als es um die Verteilung der Schutzengel-Aufgaben geht, bekommt Hieronymus einen Jungen namens Tom zugewiesen. Und Tommy macht dem kleinen Schutzengel seine Aufgabe nicht leicht.

Mi-Gyeong, Kim

Wie passt der Elefant ins Ei

Egal ob Mücke oder Elefant, jedes Leben entsteht aus einem winzigen Ei. In diesem Bilderbuch erklärt man anhand vieler Beispiele die Entwicklung verschiedener Lebewesen von der Befruchtung bis zur Geburt.

Wilson, Anne

Der gute Hirte

Das Buch illustriert den Psalm 23 "Der Herr ist mein Hirte"

Waechter, Philip

Ich

Der Bär ist toll. Er mag sich. Er legt Wert auf ein gepflegtes Äußeres. In den Metropolen der Welt ist er zu Hause. Und er weiß es auch.