Bates, Ivan

Der Schreck- Bär

“Einst lebte ein Bär, der war nicht zu zähmen. Er konnte sich einfach nicht gut benehmen.” Wir erfahren, wie das Kaninchen dafür sorgt, dass dieser Schreck umerzogen wird.

(Hg.), Mauder

Schmollen, grollen, fröhlich sein

Neun Geschichten verschiedener Autoren von großen und kleinen Gefühle, mit denen sich Kinder in ihrem Alltag auseinander setzen müssen.

Jaffke, Freya

Spielzeug - von Eltern selbst gemacht

Basierend auf Kursen mit Eltern des Kindergartens der Freien Georgenschule Reutlingen werden nach einführenden Erläuterungen zum Sinn und Inhalt des Spielens Anregungen zur eigenen Spielzeugproduktion mit und für Kinder gegeben.

Langen, Annette

Flunkertag bei Familie Ehrlich

Als der Vater sich eines Tages wieder mal am Telefon verleugnen lässt, meint Maxi, dass es so nicht weitergehen kann. Ein Flunkertag muss her, an dem man einfach lügen MUSS - und dann sieht man mal, was hinterher passiert ...

Janisch, Heinz

Krone sucht König

Eine Krone möchte nicht mehr nur im Museum ausgestellt sein, sondern wieder einen König zieren. Doch einen zu finden, der auch zum König geeignet ist - das ist nicht nur schwer, sondern, wie die Krone feststellt, eigentlich unmöglich. Und so fliegt sie ins Schlossmuseum zurück und verzichtet auf “Funktion”.

Janisch, Heinz

Krone sucht König

Eine Krone mag nicht länger im Museum liegen und macht sich auf, einen neuen König zu finden. Sie kommt zu einfachen Männern, Frauen und Kindern, zu einem Postboten, zu einer Katze und einem Fisch. Doch nirgendwo gefällt es ihr so richtig, was die neuen Könige mit ihrer Macht anfangen. Was ist nur los?

Krone sucht König

Wer die Krone hat, hat die Macht. Wer Macht hat, kann vielleicht mit ihr umgehen. Die ersten neun Personen können das aber wohl eher nicht. Wird die Krone jemanden finden, der ihrer würdig ist? Auf was lassen wir uns ein, wenn ein Insigne einen Herrscher sucht und wir das mitleben?

Janisch, Heinz

Der kleine Nikolaus

Der kleine Sebastian möchte gerne ein echter Nikolaus werden. In seinem Kindergarten sorgt er damit für eine große Überraschung. Doch er ist entschlossen, seinen Wunsch in die Tat umzusetzen, und bekommt vom Nikolaus Mantel, Mütze und Bart geschenkt. Er übt ein Jahr lang fleißig als kleiner nikolaus, bis sein großer Auftritt als Nikolaus kommt. (Verlagstext)

Opel-Götz, Susann

Du träumst wohl

Ein kleiner Hund ist neidisch auf den großen Hund Bully. In seiner Phantasie tauscht er mit dem großen Hund und verspricht sich davon, ein abenteuerliches Superheldenleben zu führen. Doch eine wichtige Sache fehlt ihm dabei zum Glücklichsein: der Gute-Nacht-Kuss seiner Mutter

Hout, Mies van

Überraschung

Gefühle von Eltern gegenüber ihren ungeborenen, auf die Welt kommenden, hungrigen, traurigen oder auch ungezogenen Kindern macht Mies van Hout nur mit Bildern deutlich.

Tellegen, Toon

Man wird doch wohl mal wütend werden dürfen

Was löst Wut eigentlich aus? Wie werde ich Wut wieder los? Diesen Fragen gehen die unterschiedlichsten Tiere nach, allen gemeinsam ihre scheinbare Friedfertigkeit. In zwölf Tiergeschichten verarbeiten unter anderem Eichhörnchen, Maus und Ameise ihren Zorn und Ärger.

Mein Held

Maus und Mausi flirten miteinander. Maus ist ein wunderbarer phantasievoller Angeber, der die angebetete Mausi selbstverständlich mit seinem langen Seil aus restlos jeder schwierigen Lage befreien würde. Und dafür würde er über Wasserfälle, durch die Wüste übers Meer und durch die Lüfte segeln. Und dann, ja dann kommt die Katze vorbei. Und wir hoffen, dass Maus sich retten konnte.