Fühmann, Franz

Die Geschichte vom kleinen Und

Das kleine Wörtchen UND verschwindet aus einem langen Satz mit vielen finsteren Wörtern, legt sich in die Sonne und schläft ein. Als es wieder aufwacht, ist der lange Satz längst weitergegangen und das kleine UND bleibt mutterseelenallein zurück. In seiner Not sucht es sich Verbündete, was endlich auch gelingt und wundersam endet. Die kleine, überaus witzige und sprachspielerisch grandios erzählte Geschichte von Franz Fühmann illustrierte Jacky Gleich, die bereits mehrere Texte Fühmanns kongenial begleitete.

Janisch, Heinz

Wo bin ich? Mehrsprachige Ausgabe

Hier und dort, rechts und links, Relationen des Raumes werden in diesem Bilderbuch in mehreren Sprachen, aber in einer gemeinsamen Bildwelt veranschaulicht.

Heine, Stefan

Futoshiki-Rätsel für Vorschulkinder

Mit den Futoshiki-Rätseln werden das logische Denkvermögen und das Zahlen- und Mengenverständnis spielerisch gefördert. Bei 38 Rätseln können sich Kinder im Vorschulalter in dieser Disziplin spielerisch ausprobieren.