Es wurden 1236 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Tatarsky, Daniel

... bis die Brause brodelt

Für Küche, Bad und Kinderzimmer werden in diesem handlichen und kompakten Ratgeber fünfzig Experimente vorgestellt, die durch das gesamte Altersspektrum hindurch (so etwa ab dem Kindergartenalter) jede Menge Spaß und Wissen bringen.

Sauerhöfer, Ulrike

...dann leben sie noch heute

Tief im Dunkel der verzauberten Wälder ist das Reich der Zwerge, Räuber und Riesen. Mutige Königstöchter suchen hier ihr Glück, und tapfere Prinzen wagen für die wahre Liebe ihr Leben. Gute Feen, böse Hexen und fleißige Wichtelmännchen zaubern und bezaubern in dieser besonderen Märchenanthologie Groß und Klein.

Lachmann, Priska

111 Orte für Kinder in Leipzig die man gesehen haben muss

Leipzig ist bekannt für seinen schönen Zoo; und ein paar Sehenswürdigkeiten fallen sicher den meisten spontan auch noch ein. Doch unter den 111 hier beschriebenen Orten sind reichlich Geheimtipps, die man am liebsten gleich selbst mit den Kindern besuchen und ausprobieren möchte.

12 Fabeln von Aesop

Zu den vermenschlichten Tieren von Fabeln zeichnet Ayano Imai Tiere, die in irgendein menschliches Kleidungsstück gesteckt sind, was ihre Lächerlichkeit - der Geschichte gemäß - noch einmal unterstreicht. Da kann die "Moral", der letzte Satz in den Fabeln, hier ruhig entfallen. Ein bisschen Übertragung können wir sowieso selbst.

12 Tonnen wiegt die Hochseekuh

Der Untertitel “Gedichte für Landratten, Seemänner, Kinder und andere Erwachsene” umschreibt schon recht deutlich, welche Gedichtsammlung die Leser hier vorfinden. Texte von 57 Autoren, klassischen wie modernen, sind hier vertreten. Eingestreute skizzenhafte Illustrationen unterstreichen die humorvolle Sammlung.

Ringelnatz, Joachim

12 Tonnen wiegt die Hochseekuh

“12 Tonnen wiegt die Hochseekuh” ist eine Gedichtsammlung von verschiedenen Autoren wie Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern oder Bertolt Brecht. Aber auch zeitgenössische Dichter wie Martin Balscheit kommen zu Wort. Alle mit komischen, nachdenklichen und wunderschönen Gedichten, die im weitesten Sinne mit dem Meer zu tun haben.

Wenzel, Angela

13 Bilder, die du kennen solltest

Sechs Bilder aus der Zeit des großen Umbruchs ("1500"), sieben, die eher der "Gegenwart" zugeordnet werden, die hier mit William Turner beginnt und bei Pollock endet. Unter der Bedingung "13" eine gelungene und mutige Auswahl (Änderungs- und Ergänzungsvorschläge sind impliziert) und hervorragend präsentiert.

13 Skulpturen, die du kennen solltest

Das Wort "Skulptur" geht auf das Lateinische "sculpere" zurück, was so viel wie "meißeln" oder "schnitzen" bedeutet. Schon immer hat der Mensch versucht, seine Wirklichkeit für die Nachwelt abzubilden. Hier haben wir 13, die (vielleicht wirklich) jede(r) kennen sollte.

Böge, Dieter

189

Das Bilderbuch „189“ erzählt die Geschichte eines Kanarienvogels, der durch einen Vogelhändler die weite Reise vom Harz bis nach New York antritt. Realhistorische Fakten werden bilderreich in einer fiktiven Geschichte erzählt.

Böge, Dieter

189

Er ist Nummer 189, der kleine Harzer Roller. Aus seiner Umgebung gerissen muss er ins Unbekannte reisen. Wundervoll ist das Stück Heimat, welches ihn am Ziel erwartet.

Guiness World Records Limited,

2018

Wer kennt es nicht, das Guiness-Buch der Weltrekorde?? Es ist wieder Winter und seit nunmehr 63 Jahren erscheint das Buch "Guinness World Records" nunmehr. 45.000 Anträge, 3.000 neue und aktualisierte Rekorde, 1.000 Fotos und 60 exklusive Fotoshootings. In diesem Buch erfährt der Leser alles über die bestehenden Weltrekorde. Wo steht die höchste Lavasäule, wieviel Kilo wog das schwerste Baby, das je geboren wurde und wie heißt der größte lebende Hund der Welt?

Weninger, Brigitte

24 Stories for Advent

24 weihnachtliche Geschichten verkürzen die Zeit bis Heiligabend - mit dieser Ausgabe auf Englisch.