Maske, Ulrich

Sieh mal! Hör mal! Mein Zoo

Komm, wir besuchen den Zoo! Im Zoo kann man viele Tiere sehen und beobachten. Ein gemeinsamer Familienausflug lässt uns bei unseren Lieblingstieren verweilen. Es ist spannend den Affen beim Turnen und den Elefanten beim Baden zuzusehen. Auf illustrierten Doppelseiten kann man die Tiere kennenlernen und bewundern.

Glitz, Angelika

Pirat Seewolf lernt lesen

Als Seewolfs Großmutter sich auf das Altenteil zurückzieht, hinterlässt sie eine Schatzkarte. Leider kann Seewolf nicht viel damit anfangen, denn er müsste lesen können, damit sie hilfreich wäre. Mit viel Witz in Wort und Bild erzählt dieses Erstlesebuch vom mühsamen Leselernprozess eines ausgewachsenen Piraten.

Rarisch, Ines

Mein Klapplochsuchbuch Im Zoo

Zu seiner Geburtstagsfeier hat Tim seine besten Freunde eingeladen und mit ihnen und seiner Mama, Opa und der großen Schwester verbringen sie den Tag im Zoo. Das ist sehr abwechslungsreich und es gibt sehr viel zu Entdecken. Erst recht, wenn es sich, wie in diesem Buch, um witzige Wimmelbilder handelt. Viel Spaß beim Suchen und Auflösen, dank der Klapplochseiten.

Göschl, Bettina

Paffi, der kleine Feuerdrache

Paffi, der kleine Feuerdrache steht im Zentrum dieses Buches. Neben einigen Geschichten über Paffi finden sich zusätzlich zahlreiche Angebote rund um das Thema “Drachen” zur Sprachförderung von Kindern; so z.B. ein Drachenlied mit passendem Tanz, eine Mitmach- und Bewegungsgeschichte, Angebote zum Kochen, Basteln und Musizieren sowie Bilder zum Beschreiben u.v.m.

Boehme, Julia

Abenteuer mit dem Wunderpony

Jule besucht sooft es geht ihren Opa auf dem Bauernhof. Opa hat viele Tiere, aber am liebsten mag Jule Pferde. Auf der Weide hinter dem Bauernhof entdeckt sie ein neues Pony. Es ist bunt gescheckt und kann sprechen. Nach einem spannenden Ausritt findet Jule heraus, warum ihr Wunderpony nicht von jedem verstanden wird.

Boehme, Julia

Abenteuer mit dem Wunderpony

Julia, ein kleines Mädchen entdeckt auf einer Weide ein Pony. Sie baut eine intensive Beziehung zu diesem Pony auf und ist der Meinung, dass es etwas ganz Besonderes ist: es kann nämlich sprechen. Traurig ist nur, dass ihr niemand glauben will. Erst nach einem erlebnisreichen Ausritt mit dem Pony, bei dem die beiden ein ausgebüxtes Kälbchen zurück auf die Weide bringen, erkennt Julia, warum ihr Wunderpony nicht mit jedem spricht.

Boehme, Julia

Abenteuer mit dem Wunderpony

Das Buch zum Mitlesen schon für Kindergartenkinder ist in drei Kapitel gegliedert. In dem Buch geht es um die Liebe des Mädchens Jule zu einem Pony, das nach ihrer Meinung sogar sprechen kann. Doch keiner möchte ihre diese Besonderheiten glauben, auch ihr Opa nicht, bei dem das Pony auf dem Bauernhof lebt. Nach einem wunderschönen Ausritt findet Jule heraus, warum es nicht mit jedem spricht.

Göschel, Bettina

Komm, lass uns mit Zahlen singen! Marinis Zahlen-Lieder-Spaß

"Komm lass und mit Zahlen singen!", dieser Aufforderung kommt man sofort nach, denn schon das erste Lied lädt zum Mitklatschen und Zählen von 1 bis 10 ein. So viel gibt es zu zählen und für jede Zahl ein Lied. Von Lied zu Lied kommt eine Zahl dazu. Ein kunterbunter Zahlen-Lieder-Spaß zum Hören und Singen.

Göschl, Bettina

Fanni, die kleine Maus

Am liebsten spielt Fanni, die kleine Maus in einem alten Schuh. Aber manchmal traut sie sich auch schon alleine in den Wald hinein. Das Bilderbuch bietet nicht nur eine schöne Geschichte, sondern auch zahlreiche Gedichte, Lieder, Bastel- und Spielanregungen.

Metcalf, Robert

Ich bin 3, kann allerlei!

“Ich bin 3, kann allerlei!” ist eine Liedersammlung mit Spiel- und Bewegungsliedern. Diese beziehen den Körper der Kinder ein und handeln von Tieren sowie Bewegungsabläufen.

Taube, Anna

Finn Feuersäbel und der schreckliche Pirat

Finn findet eine Schatzkiste, in der unter anderem eine vergilbte Seekarte und ein Säbel liegen. Als er mit dem Säbel die Karte berührt, ist er auf einem Schiff und wird bedroht. Mit dem Säbel gelingt es ihm, den Angreifer und weitere schwarze Gesellen zu überwältigen. Er ist auf einem Piratenschiff. Geisterpiraten haben einen Jungen verletzt. Der muss sterben, wenn nicht rechtzeitig ein Zauberstein gefunden wird. Eine spannende Reise und ein Kampf entsteht. Finn siegt.

Maske, Ulrich

Sieh mal Hör mal Mein Wasser

Wasser lässt sich im Alltag überall entdecken. Ob draußen beim Spielen oder beim Ausflug. Auch zu Hause mit der Familie ist Wasser allgegenwärtig.

Maske, Ulrich

Sieh mal! Hör mal! Mein Wasser

Ein Bilderbuch und eine Audio-CD zum Thema Wasser zeigen Situationen, in denen man im Alltag mit Wasser zu tun hat: in der Küche, im Badezimmer, auf dem Wasserspielplatz, im Freibad, an einem Regentag, beim Ausflug an den See und am Hafen. Auf der CD gibt es zu jeder Szenerie verschiedene Geräusche, z.B. eine Kaffeemaschine, einen Teekessel mit kochendem Wasser oder Regen auf der Markise.