Wyatt, Valerie

Die Bademattenrepublik. Anleitung zum Aufbau einer eigenen Demokratie

Wie wäre es, wenn Kinder selbst ein Land regieren könnten?

Bauer, Insa

In den Katakomben von Paris

Laura und Moritz, 11 und 12 Jahre, verbringen mit ihren Eltern und zwei Freunden einige Tage in Paris. Sie nennen sich die "4 City Agents". An der Seine beobachten sie die verdächtige Übergabe eines Pakets an einen Buchverkäufer. Als dasselbe Paket später von einer Frau abgeholt wird, nehmen sie Verfolgung auf. Ihr Weg führt sie kreuz und quer durch Paris, in Buchhandlungen, Bäckereien und dunkle Verließe. Zum Schluss kann die Polizei aufgrund ihrer Ermittlungen drei Geldfälscher festnehmen.

Bauer, Insa

In den Katakomben von Paris

Die vier Freunde besuchen Paris und beobachten sogleich einen Buchhändler, der sich sonderbar aufführt. Das wollen sie genauer unter die Lupe nehmen. Die vier City Agents erleben spannende Momente in Paris bis zum Auffinden einer heißen Spur und der Auflösung des Kriminalfalles in den Katakomben der Stadt.

Oelemann, Christian

Sponki. Der Schüler aus dem All

Der außerirdische Schuljunge Sponki landet auf der Erde, weil er hier lesen und schreiben lernen will. Zum Glück ist seine Aufenthaltszeit auf drei Wochen begrenzt, denn da er unsichtbar ist, stiftet er eine ganze menge Verwirrung.

Oelemann, Christian

Sponki. Der Schüler aus dem All

Vom Planeten Ulysius landet Sponki auf der Erde; soll er doch ausspionieren, wie es da so zugeht, und vor allem, was da eigentlichdas Tolle ist an einer Schule ...

Oelemann, Christian

Sponki - Der Schüler aus dem All

Sponki wird von seinem Heimatplaneten Ulysius zur Erde geschickt um dort lesen und schreiben zu lernen. Auf der Erde ist er unsichtbar. Er lernt Charlotte und Otto kennen und schlüpft abwechselnd in deren Körper. Dann sieht er aus wie sie und kann für sie zur Schule gehen und lernen. Da wundern sich die anderen, wie merkwürdig sich Charlotte und Otto auf einmal benehmen. Als Sponki nach drei Wochen den Rückflug antritt, hat er nicht nur lesen und schreiben gelernt, sondern auch manch andere Dinge, die für Erdenbürger zwar selbstverständlich sind, einem Außerirdischen jedoch merkwürdig erscheinen.

Holtei, Christa

Das Buch mit dem Karfunkelstein

Paul, der 12-jährige Sohn des Tuchhändlers Caspar Zwolle, soll auf Wunsch seines Vaters Mönch werden. Es fällt ihm schwer, die strengen Regeln des Benediktinerordens einzuhalten. Seine Freunde in der Stadt Erlenburg kann er nur noch selten sehen. Doch als ein wertvolles Buch aus der Klosterbibliothek verschwindet und Paul des Diebstahls bezichtigt wird, gelingt es ihnen, das Rätsel gemeinsam zu lösen.

Holtei, Christa

Das Buch mit dem Karfunkelstein - Ein Mitratekrimi aus dem Mittelalter

Erlenburg, Herbst 1390: Das Buch mit dem Karfunkelstein ist weg! Und wer wird des Diebstahls bezichtigt? Ausgerechnet Paul, der erst seit ein paar Wochen im Kloster ist und dessen Familie dem Kloster das wertvolle Buch gestiftet hat. In seiner Not wendet sich Paul an seine Freunde. Doch die Ermittlungen nach dem wahren Täter erweisen sich als doppelt schwierig, denn ins Kloster darf keiner hinein und keiner hinaus ...

Terhart, Franjo

Der Sohn des Gladiators

Ein weiteres Mal führt Franjo Terhart seinen jugendlichen Leser ins antike Rom, wo Caesar seinen Sieg über die Kelten mit einem Triumphzug feiert. Klar, dass die vier uns schon bekannten Freunde Cornelia, Titus, Gaius und Publius sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Und schon nimmt die Geschichte ihren Lauf: Cornelia macht eine folgenschwere Beobachtung und im Nu befinden sich die vier Spürnasen mitten im spannendsten Krimi...

Holtei, Christa

Skandal in Olympia

350 v. Christus verschwindet plötzlich der aussichtsreiche Fünfkämpfer Kapros in Olympia, wo die besten Sportler des Landes zu den Wettkämpfen zusammenkommen. Dadurch kann Kylon, Kapros' stärkster Rivale, problemlos gegen die übrigen Teilnehmer gewinnen. Nach einer aufregenden Suche im ganzen Bezirk rund um den Zeus Tempel können die vier Freunde Hippias, Pasion, Nike und Leon Kapros finden und einen Skandal aufdecken.

Holtei, Christa

Skandal in Olympia

In Olympia findet um 350 v. Chr. der berühmte Wettkampf der Athleten statt. Der Bruder von Hippias darf auch mitmachen und hat beste Chancen auf einen Sieg. Doch plötzlich ist er verschwunden. Hippias und seine Freunde machen sich auf die Suche und nachdem sie Rätsel gelöst und Kombinationsgeschick bewiesen haben, decken sie einen großen Manipulationsskandal auf.

Holtei, Christa

Skandal in Olympia

Während der Olympischen Spiele im Jahre 350 v.Chr. geraten Hippias und seine Freunde in ein mysteriöses Abenteuer. Als Hippias’ Bruder Kapros verschwindet, machen sich die Freunde auf die Suche und decken einen unerhörten Skandal auf.

Holtei, Christa

Skandal in Olympia Ein Mitratekrimi

350 vor Christus finden olympische Spiele statt. Der 10- jährige Hippias ist dabei und kommt einem großen Betrug auf die Spur. Außerdem rettet er seinen großen Bruder, der als Athlet antritt.

Holtei, Christa

Skandal in Olympia

Der Wettkampf in Olympia steht bevor. Kapros, der große Bruder des 10- jährigen Hippias, ist der Hoffnungsträger seines Vaters Troilos einen Sieg im Fünfkampf und im Ringen zu erreichen. Damit soll die vor vielen Jahren erlittene Niederlage des Vaters gegen seinen Konkurrenten Kallippos, dessen Sohn Kylon ebenfalls antritt, wettgemacht werden. Doch Kapros verschwindet spurlos vor dem Wettkampf. Hippias und seine Freunde ermitteln.

Rieckhoff, Sibylle

Betreten verboten - Graf Moroi und das Schloss der Finsternis

“Die coolen 5” Freunde wollen ihre Ferien in einem Bergdorf verbringen. Dort erkunden sie eine alte Schlossruine und geraten unversehens in ein gefährliches Abenteuer mit gruseligen Gestalten.

Oelemann, Christian

Larry, Jerry und der Taschenclown

Larry, eigentlich Larissa, und Jerry, eigentlich Jeremias, treffen sich während den Ferien bei ihrem Opa Uwe Schütz, genannt Opuwe, in Bad Salzig. Im Nachbarort gastiert ein Zirkus mit dem berühmten Clown Tirol. Jerry ist auf Autogrammjagd und wird von Tirol, der halb Mensch, halb Maschine ist, unverhofft als Fluchthelfer benutzt. Doch bis Larry, Jerry, Opuwe und Tante Rosi die ganze Geschichte erfahren, erleben sie eine Menge aufregender Abenteuer.

Oelemann, Christian

Larry, Jerry und der Taschenclown

Larry reibt sich die Augen. Gerade passte dieses seltsame sprechende Männchen noch in Jerrys Hosentasche. Doch plötzlich explodiert die Hose und jetzt sitzt der Zwerg als ausgewachsener Clown vor ihnen. Kann das sein? Ein Clown, der groß und klein werden kann?

Oelemann, Christian

Larry, Jerry und der Taschenclown

Larry und Jerry treffen sich während der Ferien bei ihrem Opa in Bad Salzig. Im Nachbarort gastiert ein Zirkus mit dem berühmten Clown Tirol, der von seinem Direktor sehr schlecht behandelt wird. Tirol nutzt einen günstigen Augenblick, macht sich ganz klein und versteckt sich in Jerrys Hosentasche. Sobald der Clown allerdings mit Wasser in Berührung kommt, wird er wieder groß. Das geschieht auch bald, und Larry und Jerry schließen mit Tirol Freund- schaft und wollen ihm helfen. Nachdem sie einige aufregende Abenteuer überstanden haben, tritt Tirol - nun mit neuem Namen:Plem - in der Kneipe von Larrys Eltern in Köln mit großem Erfolg auf.

Patwardhan, Rieke

Klohann

Erfrischend schräge und lustige Klo-Geschichte für die Kleinen und Eltern, die selbst über ihre kreativen Erziehungsmethoden lachen können.

Gmehling, Will

Die 95. Minute

Toni liebt Fußball über alles. Das ist der Grund, weshalb er, obwohl er Schnupfen hat, mit seinem Vater ein Fußballspiel seiner heißgeliebten Mannschaft sehen möchte. Dazu noch ein Abendspiel unter Flutlichtbedingungen. So sitzt Toni also im Stadion mitten unter vielen, vielen anderen Fans. Jedoch - das Spiel ist total langweilig. Doch dann passiert es!