AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJUM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

10808 aktuelle Rezensionen, weitere 65083 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
van Hout, Mies    
Titel:
Heute bin ich
ISBN:
978-3-905945-56-0  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
van Hout, Mies
Seitenanzahl:
20
Verlag:
aracari, Baar, CH
Gattung:
Emotionen
Reihe:
Jahr:
2015
Preis:
11,90 €   Buch: Hartpappe
       
Inhalt:
Ein kleines Buch voller Emotionen, dargestellt von phosphoreszierenden Fischen. Seite für Seite changieren die Fische in den unterschiedlichsten Farben passend zur jeweiligen Emotion.
[RS 25 Thüringen]
       
Lesealter:
0 - 3 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock für Arbeitsbücherei
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Emotionen Farben Fische
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Schillernde Fische setzen die Adjektive vergnügt, böse, verblüfft, verliebt, erschrocken, zufrieden, nervös und stolz sehr treffend in Szene. Jeder Fisch wurde mit Fettstiften und Pastellkreide auf einen schwarzen, glatten Hintergrund gezeichnet. Dadurch treten die emotionsgeladenen Fische leuchtend ins Rampenlicht.
Jede Emotion ist auf einer Doppelseite dargestellt. Davon nimmt wird eine Seite von einer vollflächigen Illustration eingenommen, während auf der gegenüberliegenden Seite das Adjektiv als Wort steht. Die Buchstaben passen sich ebenfalls in Farbe und Form der jeweiligen Eigenschaft an. Zornig steht zum Beispiel vor einem wütenden Rot und wurde richtig aggressiv auf das Blatt gekritzelt.
Alle dargestellten Fische interpretieren einzigartig genial die Eigenschaften. Sie sind gekritzelt und erinnern an ein wenig an Kinderzeichnungen. Allerdings ist die ausdrucksstarke Charakterisierung der Fische einzigartig. Auch wenn man nicht lesen kann, ist es sehr leicht die passende Emotion zu erraten. Einfarbige Hintergründe rücken Worte und Illustrationen in das richtige Licht. Jede Seite überrascht aufs Neue durch ihre leuchtende Farbvielfalt.
Da es in dem Buch um Emotionen geht, beschränken sich die Illustrationen natürlich auf diese. So werden die Kleinen Betrachter nicht vom wesentlichen abgelenkt.
Die Seiten sind aus stabiler Pappe, abwischbar und lassen sich durch die abgerundeten Ecken gut umblättern. Somit eignet sich das Buch für die angegebene Altersgruppe ab zwei Jahren.
Es ist für den Einsatz in einer Tageseinrichtung ebenso zu empfehlen, wie als kleines Geschenk oder für die Heimbücherei. Im Augenblick ist es das Lieblingsbuch meiner Gruppe. Wir haben damit ein Spiel begonnen. Dafür darf sich jedes Kind eine Eigenschaft aussuchen und stellt sie dann mimisch vor der Gruppe dar. Wer die Eigenschaft errät, darf als nächstes seine Eigenschaft darstellen.
[RS 25 Thüringen]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.