AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

9428 aktuelle Rezensionen, weitere 69813 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Bradley, Kirsten,     
Titel:
Grüner wird's nicht! Das Buch für kleine Gärtner
ISBN:
978-3-89955-823-4  
Übersetzer:
Bredenfeld, Andreas
Originalsprache:
Englisch
Illustrator:
Aitch
Seitenanzahl:
56
Verlag:
gestalten, Berlin
Gattung:
Sachliteratur / Sachbilderbuch
Reihe:
Jahr:
2019
Preis:
14,90 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Viele konkrete Anregungen und Ideen für werdende Gärtner*innen werden geboten.
[nana 23 Sachsen-Anhalt]
       
Lesealter:
4 - 7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Natur / Umweltschutz / Pflanzen / Garten / Lernen
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Dieses sehr ansprechend gestaltete Bilderbuch gibt viele Tipps sowie Ideen zum Gärtnern. Und selbst wer keinen Garten hat, kann auf der Fensterbank oder dem Balkon gärtnern oder eine der Ideen umsetzen, für die es gar keinen Garten braucht (z.B. Blumentöpfe oder ein Flaschen-Windrad basteln). Einige Anleitungen sind dabei schnell und unkompliziert umzusetzen, für andere braucht es etwas mehr Zeit und Materialien. Dadurch ist eine gute Mischung vorhanden. Neben den Bau- und Bastelanleitungen gibt es auch immer wieder informierende Seiten, die der Leser*in die Natur etwas näherbringen, indem sie zum genauen Hinschauen anregen und Erklärungen geben, z.B. zur Bestäubung einer Blume oder zu Tieren im Garten. Der Text ist jeweils verständlich geschrieben und kleine Illustrationen untermalen die Erläuterungen bzw. Handlungsanweisungen. Ein Glossar am Ende des Buches erklärt ggf. unverständliche Fachbegriffe. In einem "Du-brauchst"-Kasten werden die gebrauchten Materialien aufgezählt. Jede Idee ist auf einer Doppelseite beschrieben, ein Inhaltsverzeichnis gibt zu Beginn einen Überblick. Die Illustrationen im malerischen Stil sind sehr ästhetisch, wodurch bereits das Deckblatt ein Hingucker ist. Hier wurde ein Wimmelbild gestaltet, das auf die Ideen im Buch verweist.
Das Buch ist sehr nachvollziehbar aufgebaut und verfügt über eine klare Struktur. Es finden sich Ideen für jede Jahreszeit und für jeden Haushalt. Das Buch ist daher insbesondere für Grundschulkinder zu empfehlen und kann auch im Sachunterricht eine Bereicherung sein.
[nana 23 Sachsen-Anhalt]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.