AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

8342 aktuelle Rezensionen, weitere 69797 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Nieländer, Peter,     
Titel:
Was macht der Astronaut?
ISBN:
978-3-473-32945-8  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Nieländer, Peter
Seitenanzahl:
16
Verlag:
Ravensburger, Ravensburg
Gattung:
Sachliteratur / Sachbilderbuch
Reihe:
Wieso? Weshalb? Warum? junior
Jahr:
2019
Preis:
9,99 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Sie leben unglaublich weit weg und haben einen sehr spannenden Beruf: Astronauten. Hier gibt es alles über sie zu erfahren.
[tm 23 Sachsen-Anhalt]
       
Lesealter:
0 - 5 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Abenteuer / Arbeitswelt / Beruf / Familie / Lernen / Spannung / Technik / Zukunft
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Leons Vater ist Astronaut. Was hat er dabei zu tun? Wo ist sein Arbeitsplatz und wie kommt er dort hin? Welche Besonderheiten gibt es an seinem Arbeitsplatz und wie kommt er, nach beendeter Mission, zurück nach Hause zu Leon? Fragen über Fragen! Diese und weitere werden im vorliegenden Sachbilderbuch beantwortet. Falls eine Leser*in darüber nachdenkt selbst Astronaut*in zu werden, erfährt sie zudem, was dafür zu tun ist.
Spektakulär ist der Beruf des Astronauten. In diesem Bilderbuch mit Ringbindung wird er den Leser*innen durch kurze, verständliche Texte vorgestellt. Fachtermini (bspw. Studium, Raumanzug, Triebwerke, Schwerelosigkeit, Düsenantrieb, Sicherheitsleinen oder Goldbeschichtung) wurden teils in Text und Bild erklärt, teils sollten sie in der Auseinandersetzung mit dem Buch geklärt werden. An acht Leitfragen orientierend, werden eine Vielzahl wissenswerter Details zum Beruf des Astronauten präsentiert. Auf der letzten, der Umschlagsseite, wird der Leser*in eine Frage zur Reflexion gestellt. Der Text, welcher sich zum Großteil auf der rechten Hälfte einer Doppelseite befindet, ist in schwarzen Lettern auf weißen Untergrund gedruckt und gut lesbar. Das Pappbilderbuch beinhaltet eine Vielzahl an Pappklappen, welche die aktive Rezeption stützen. Hinter diesen finden sich mitunter zusätzliche Erklärungen in kleinerer Schriftgröße. Die Klappen haben für einige der realistischen Illustrationen einen „Vorher-Nachher-Effekt“, sodass der Astronaut sich bspw. anzieht, wenn die Klappe bewegt wird. Die oftmals großen Illustrationen sind im grafischen Stil gezeichnet, wobei dünne, schwarze Linien Konturen bilden. Auf den Bildern finden sich viele Details, welche entdeckt werden wollen. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass es sich um ein sehr gut aufgearbeitetes und sehr empfehlenswertes Sachbilderbuch handelt – informativ, klar und begeisternd.
[tm 23 Sachsen-Anhalt]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.