AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

6802 aktuelle Rezensionen, weitere 74028 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
van Hout, Mies    
Titel:
Überraschung
ISBN:
978-3-905945-47-8  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
van Hout, Mies
Seitenanzahl:
32
Verlag:
aracari, Baar, CH
Gattung:
Bilderbuch
Reihe:
Jahr:
2014
Preis:
13,90 €   Buch: Hardcover
       
Inhalt:
Eine Kindheit in zwölf Bildern und ebenso vielen Worten - nach bekanntem Muster wunderbar symbolisch in Szene gesetzt von Mies van Hout.
[mr Sachsen-Anhalt]
       
Lesealter:
4 - 7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Klassenlesestoff Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Aufklärung Tiere Natur
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Diesmal sind es im Wortsinn bunte Vögel, auf jeder Doppelseite ein anderer, die sich auf den zwölf Bildern von Mies van Houts neuem Bilderbuch finden lassen. In mittlerweile bekannter Manier sind sie mit Wachmalstiften und Kreiden auf schwarzem Grund herrlich schräg und unverwechselbar in ihrem Stil, doch alle auch ganz unterschiedlich und einzigartig dargestellt; immer in Kombination mit einem Wort auf der entsprechenden Gegenseite. Diesmal sind es Verben, und sie schaffen wieder eine sequenzielle und narrative Verknüpfung der Bilder untereinander, so dass sich beim Anschauen ein wunderbarer Vorgang zu entfalten beginnt. Das Wachsen und Werden des Lebens, vom ersten Wunsch nach einem Kind bis hin zum Loslassen, wenn die Jungen - in diesem Fall - wortwörtlich oder im übertragenen Sinne ausfliegen: wünschen - hoffen - erwarten - staunen - aufziehen - trösten - behüten - ärgern - genießen - zuhören - ermuntern - loslassen. Mies van Hout gelingt es wieder einmal, existenziell Wesentliches auf den Punkt zu bringen und ins Bild zu setzen. Die pointierten Bilder sind allerdings überhaupt nicht stereotyp und letztendlich sehr offen für eigene Vorstellungen und die ja auch implizierte Übertragung auf eigene Erfahrungen. So kann das Buch zu einem Anlass werden, über das Dargestellte nachzudenken und miteinander ins Gespräch zu kommen. Es bringt Inhalt und Form beispielhaft zusammen und ist wieder einmal mit Nachdruck zu empfehlen.
[mr Sachsen-Anhalt]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.