AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

6560 aktuelle Rezensionen, weitere 82419 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Taube, Anna,     
Titel:
1, 2, 3 Pupserei
ISBN:
978-3-8458-4390-2  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Kuijl, Eefje
Seitenanzahl:
10
Verlag:
arsEdition, München
Gattung:
Sachbilderbuch
Reihe:
Jahr:
2021
Preis:
12,99 €   Pappbilderbuch
       
Inhalt:
Alle Waldtiere haben ihre Notdurft zu erledigen. Ein Glück, dass ein Toilettenhäuschen im Wald steht, welches tolle Geräusche machen kann.
[Alexa 19 Nordrhein-Westfalen]
       
Lesealter:
0 - 5 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Geräusche / Bildung / Lernen
       
Anmerkungen:
FSC, Papier aus verantwortungsvollen Quellen, Seiten aus dickem Karton mit Folie überzogen, Batterie enthalten in Plastikverschluss. Gesichert mit Schraube.. Hinweis zur Batterieentsorgung auf Rückseite.
       
Beurteilungstext:
Das Bilderbuch hat einen Schalter zum An- und Ausschalten. Dieser Schalter ist auf der Rückseite des Buches zu finden, sowie der veschließbare Batterieeinsatz. Das Bilderbuch besitzt 6 verschiedene Sounds. Die einzelnen Sounds lassen Tierstimmen und Geräusche hören. So sind beispielsweise Tiere - wie der Frosch, ein Vogel oder die Maus - zu hören. Geräusche, wie Pupsen, Wasser plätschern, Spülung, etwas ins Wasser Fallendes sind ebenso zu hören und lassen direkt ein Schmunzeln und Grinsen zu.
Der Text des Bilderbuches ist als Reim geschrieben und macht Lust zu lesen. Das Thema beinhaltet den Toilettengang. Alle Waldtiere, wie z.B. der Bär, die Eule, die Maus, der Igel, der Dachs, das Eichhörnchen, der Frosch und noch mehr Tiere, müssen mal groß und klein. Zum Glück ist im Wald ein Toilettenhäuschen zu finden, wo alle mal machen können. Die Toilettennutzung wird witzig dargestellt. So klüngeln sich alle Tiere auf dem Klo. Das Toilettenpapier und das Händewaschen werden nicht vergessen. Sehr gut, nach all' dem Witz. Schön auch für Kinder, die ihre Windel verabschieden wollen. Mit Spaß fällt es nicht so schwer. Ein wirklich tolles Buch, was witzig ist und alle zum Lachen bringt. Sehr empfehlenswert!
[Alexa 19 Nordrhein-Westfalen]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.