AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

6560 aktuelle Rezensionen, weitere 82419 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Labor Ateliergemeinschaft,     
Titel:
Das wird bestimmt ganz toll
ISBN:
978-3-407-75601-5  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Labor Ateliergemeinschaft
Seitenanzahl:
160
Verlag:
Beltz, Weinheim
Gattung:
sonstige
Reihe:
Jahr:
2021
Preis:
16,00 €   broschiert
       
Inhalt:
"Das wird bestimmt ganz toll" ist kurzweiliges Buch, das zum Lesen, Anschauen und Nachdenken anregt. Viel Gelächter und Spaß mit den Kleinen ist vorprogrammiert - danke an das Labor Ateliergemeinschaft aus Frankfurt am Main (www.laborproben.de.
[Alba 19 Nordrhein-Westfalen]
       
Lesealter:
4 - 7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Komik / Humor / Zukunft
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Was erwartest du von deiner Zukunft? Diese Frage stellt sich zunächst kein Kind, es lebt im hier und jetzt und ist damit meist recht glücklich. Schlägt man jedoch gemeinsam mit dem Kind dieses Buch auf, schließen sich sofort interessante Gespräche an und die verrücktesten Ideen werden konstruiert, die über die Berufswünsche Feuerwehrmann oder Ärztin hinausgehen. In plakativ großer Schrift werden Aussagen getroffen, die dem Leser und der Leserin Möglichkeiten für das Leben als Erwachsener aufzeigen. Wenn ich groß bin…bin ich reich.. bin ich eine Prinzessin, die mit der Müllabfuhr fährt, …bin ich Erfinder oder…erforsche die Welt und entdecke dabei unbekannte Orte und Arten. So viele verrückte Lebensstrategien und fantasievolle Wege durchs Leben zu gehen werden skizziert, dass man auch als erwachsener Leser gespannt ist, welche Ideen die Autoren als nächstes für die Zukunft der Kinder haben. Wichtig ist natürlich auch, dass die Kinder der Zukunft immer alles sofort bekommen-alle Wünsche werden erfüllt. Dies wünscht sich wohl jedes Kind der Gegenwart. Das Buch endet mit dem Titelspruch: Das wird bestimmt ganz toll und einer Doppelseite auf dem ein Partybild im Wimmelbildstil zu sehen ist. Abschließend kann der Leser oder die Leserin das Buch noch ein wenig beurteilen und u.a.notieren wie es in 30 Jahren leben will. Man darf gespannt sein - genügend Ideen bietet das Buch allemal. Mit viel Fantasie lädt das Bilderbuch zum Träumen über die Zukunft ein. Alle Tipps und Ideen werden von sehr anschaulichen Zeichnungen begleitet. Es ist damit ein kurzweiliges Buch, das zum Lesen, Anschauen und Nachdenken anregt. Viel Gelächter und Spaß mit den Kleinen ist vorprogrammiert - danke an das Labor Ateliergemeinschaft aus Frankfurt am Main (www.laborproben.de).
[Alba 19 Nordrhein-Westfalen]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.