AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

10266 aktuelle Rezensionen, weitere 69841 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Büchel, Simak,     
Titel:
Fluse Einzigartig
ISBN:
978-3-941651-23-4  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Stulle-Gold, Heidi
Seitenanzahl:
36
Verlag:
Dix, Düren
Gattung:
Erstlesebuch
Reihe:
Jahr:
2019
Preis:
11,00 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Fluse, ein Spitzmausjunge, soll mit zur Party im Komposthaufen. Mit den Mäusedrillingen tobt er zuvor durch das Bad des benachbarten Wohnhauses. Übermütig schminken die Drillinge sich in den buntesten Farben. Fluse verpasst diesen Moment vor lauter Aufregung. Bei ihrer Flucht vor den heimkehrenden Hausbesitzern, erweist Fluse sich als Held, der sich beherzt dem Kater Darwin entgegen stellt. Unbehelligt erreicht sie die Party, auf der Fluse auch großen Putz zum Nagernacht-König gekürt wird.
[34 19 Nordrhein-Westfalen]
       
Lesealter:
4 - 7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Freundschaft / Tiere / Lebensfreude
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Fluse, ein Spitzmausjunge vergisst alles um sich herum, auch den Kater Darwin. Lieber träumt Fluse sich zu den Wolkenwesen an den Himmel. Zum Glück hat Fluse in den Wühlmausdrillingen Stups, Taps und Murks aufgeweckte Freunde. Diesmal holen sie Fluse zum Höhepunkt des ganzen Sommers, der Party im Komposthaufen, ab. Alle Nager der Umgebung sind eingeladen. Eine Maulwurfsband soll spielen und der Nagernacht-König oder die Nagernacht-Königin für das kommende Jahr gewählt werden. In der Dämmerung wieseln die Mäuse - vom Kater unbemerkt - ins angrenzende Haus, dort die Treppen hoch bis ins Badezimmer. Die Hausbewohner sind ausgegangen und die Vier toben durch das Bad, wirbeln mit den Schminkutensilien der Hausfrau umher, bemalen sich mit Lippenstift, Lidschatten, Schminke, kleben sich Schmucksteine auf oder schneiden sich mit dem Rasierer Muster ins Mäusefell. Vor den zurückkehrenden Menschen machen sie sich zwar nicht ungesehen aber doch schnell genug und vergnügt aus dem Staub. Nur Fluse hatte es vor lauter Aufregung nicht geschafft, sich herauszuputzen und so muss er ohne Verkleidung klein und grau zur Nacht der Nager mitkommen. Auf dem Weg zum Kompost stellt sich ihnen Darwin entgegen. In seinem Eifer begegnet Fluse der großen Gefahr unerschrocken. Er springt Darwin an, zieht an seinen Schnurrhaaren und beschimpft den Kater. Verwirrt lässt dieser von den Mäusejungen ab. Sie ziehen unbehelligt zu ihrer Party. Bisamratte hat das Schauspiel beobachtet und verkündet eilig im Komposthaufen Fluses Heldentat. Es verwundert nicht, dass aus der Menge der vielen hundert bunt herausgeputzten Nager der nicht verkleidete, verträumte Fluse zum einzigartigsten Nager, zum Nagernacht-König gekürt wird. Das Buch zum Vorlesen ab 5 und zum Selbstlesen ab 7 Jahren wartet mit einer entzückenden Geschichte auf. Es geht um das Träumen, die Lust am Feiern, an buntem Putz und Verkleidung, um den Mut und darum, dass jemand völlig unerwartet zum Helden werden kann, weil er sich unerschrocken für sein Anliegen einsetzt. Die begleitenden Illustrationen verströmen Frohsinn und Farbigkeit und animieren zu Verkleidung und Schminktöpfchen zu greifen.
[34 19 Nordrhein-Westfalen]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.