AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

9875 aktuelle Rezensionen, weitere 69826 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Lassere, Francois,     
Titel:
Insekten
ISBN:
978-3-96455-021-7  
Übersetzer:
Kuballa-Cottone, Stefanie
Originalsprache:
Französisch
Illustrator:
Simler, Isabelle
Seitenanzahl:
44
Verlag:
moses, Kempen
Gattung:
Malbuch
Reihe:
Malen, basteln, staunen
Jahr:
2019
Preis:
7,95 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Insekten sind für uns alle lebenswichtig! Mit vielen Sachinformationen und zahlreichen Anregungen zum Malen, Ausschneiden, Zuordnen und Kleben wird gezeigt, wie wichtig es ist, sich um das Thema Insekten zu kümmern und Lebensraum für diese kleinen Lebewesen zu schaffen.
[PF 19 Nordrhein-Westfalen]
       
Lesealter:
6 - 9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Wolgast Preis:
Ja
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Insekten / Umweltschutz
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Dass es sich thematisch um Insekten handelt, wird durch die Gestaltung des Covers sofort klar. Tolle bunte Käfer, Larven und andere Insekten sind teilweise in 3D dargestellt. Einen Vorgeschmack auf die gestellten Aufgaben in dem Heft bekommt man dadurch, dass manche Exemplare noch auszumalen oder auszuschneiden sind oder auch durch Verbinden der Zahlen erst im Umriss dargestellt werden müssen. In dem Buch geht es sowohl um Gestaltung als auch um Kennenlernen und Beobachtung sowie auch Verantwortung für die Natur. Die Fabel vom Kolibri als Klappentext mit dem Fazit: "Jeder kann seinen Beitrag leisten" ist eine wichtige Erkenntnis, die allen Menschen vermittelt werden sollte um diese Welt zu retten.
Viel Wissenswertes, wie z.B. die entscheidenden Merkmale um ein Insekt zu sein, Unterschiede bei fast ähnlichem Aussehen und vieles mehr wird hier behandelt. Auch für Erwachsene ist es ein sehr lehrreiches Buch mit detaillierten Informationen. Vieles war auch für mich neu und sehr aufschlussreich. Die zahlreichen und dabei recht unterschiedlichen Aufgabenstellungen lassen nie Langeweile aufkommen.
Wichtig ist als Erwachsener darauf zu achten, dass die Kinder nicht von der Fülle der Wissensvermittlung erschlagen werden, sondern der Spaßfaktor im Vordergrund steht. Es bietet sich an das Buch in Etappen zu erarbeiten. Nicht nur die Insekten selber, sondern auch die Auswirkungen durch diese, werden nahegebracht, so z.B. dass wir unbedingt Insekten zur Bestäubung brauchen, damit aus einer Blüte eine Frucht wird. Welche Blüte gehört zu welcher Frucht? ist in der heutigen Zeit mit Sicherheit eine Frage, bei der Unwissenheit herrscht, da diese Entwicklung nicht mehr erlebt wird.
Gute Ideen, wie man Schmetterlinge in seinen Garten locken kann, finden sicherlich Anklang bei den Kindern, da sie aktiv werden können und Dank der einfachen Anleitung und mit wenig Material erfolgreich sein können. Weitere Vorschläge zur Unterstützung der Insekten sind der Bau eines Insektenhotels, ein Beet mit Blühpflanzen und der Hinweis "Keine Verwendung von Schädlingsbekämpfungsmittel". Mich hat dieses Buch total begeistert und ich sehe in ihm ein wertvolles Geschenk für viele Kinder, zumal das Preis-Leistungsverhältnis absolut Spitze ist.
[PF 19 Nordrhein-Westfalen]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.