AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

8765 aktuelle Rezensionen, weitere 78320 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Schiefelbein, Nina,     
Titel:
Das große Fischer Länder Lexikon für Kinder
ISBN:
978-3-7373-5814-9  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Große Holtfort, Isabel
Seitenanzahl:
288
Verlag:
Fischer Sauerländer / Meyers / Duden, Frankfurt/Main
Gattung:
Sachliteratur / Sachbilderbuch
Reihe:
Jahr:
2021
Preis:
20,00 €   Buch (Print, gebunden
       
Inhalt:
Komm mit auf eine aufregende Reise um die Welt und finde deine Antworten auf alle deine Fragen zu den Ländern dieser Welt.
[fs 12 Berlin]
       
Lesealter:
8 - 15 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Abenteuer / fremde Kulturen
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Das Buch enthält 196 Länderporträts mit Karten, Flaggen und wichtigen Fakten. Junge Leser ab acht Jahren erfahren etwas über die Kultur und den Alltag der Menschen, die dort leben, über die Geschichte der Länder sowie über die Tiere und die Natur. Als erstes wird Deutschland vorgestellt. Anschließend kann man, wie bei einer Weltreise durch Europa, weiter nach Afrika, Asien, Australien, Ozeanien bis nach Amerika reisen. Hierzu gibt es eine Weltkarte, auf der die Route eingezeichnet ist und mit dem Finger entlanggefahren werden kann. Ebenso ist es aber auch möglich, sich gezielt über ein Land zu informieren. Hierzu kann das Länderverzeichnis oder das Register genutzt werden. Schwierige Begriffe werden im Glossar am Buchende erklärt. Zur leichteren Orientierung ist jedem Kontinent eine andere Farbe und ein anderes Tier zugeordnet. Auf der Einleitungsseite zum Kontinent werden die Tiere näher vorgestellt. Auf diesen Auftaktseiten gibt es zudem eine Liste mit allen Ländern, die dieser Kontinent umfasst. Die einzelnen Länder werden auf je einer Seite dargestellt. In einer Liste werden von jedem Land die Fläche, die Einwohnerzahl, die Hauptstadt, alle Amtssprachen und die Währung erfasst. Zu jeder Flagge ist die Bedeutung der Farben und Symbole erklärt. Ein paar Worte in anderen Sprachen sind ebenfalls eingestreut. Außerdem gibt es kleine Infokästen namens „Souvenir“. Hier werden Dinge vorgestellt, die wir kennen, aber ursprünglich aus einem anderen Land stammen. Zusätzlich enthält das Lexikon 25 Geolino-Beiträge, in denen Kinder aus aller Welt vorgestellt werden. Diese erzählen ihre ganz persönliche Geschichte.

Nach der Vorstellung der Länder gibt es am Buchende noch sehr informative Seiten über die Verschiedenheit des Lebens auf der Welt. Hier werden Fragen beantwortet, wie „Wem gehört das Land?“, „Warum gibt es Grenzen?“, „Was ist eine Diktatur?“, „Wie fängt ein Krieg an?“. Auf solche komplexen Fragen wird versucht, den jungen Lesern eine verständliche Antwort zu geben.

Viele farbige Fotos geben einen Einblick in die verschiedenen Länder und Kulturen. Daneben gibt es Landkarten, die die Hauptstadt und weitere große Städte, wichtige Flüsse und Regionen, den höchsten Berg und alle angrenzenden Länder und Meere enthalten.
[fs 12 Berlin]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.