AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

10061 aktuelle Rezensionen, weitere 74101 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Verhille, Alexandre/ Tavernier, Sarah,     
Titel:
Der illustrierte Atlas der Architektur
ISBN:
978-3-89955-774-9  
Übersetzer:
Sandberg, Claudia
Originalsprache:
Französisch
Illustrator:
Verhille, Alexandre/ Tavernier, Sarah
Seitenanzahl:
45
Verlag:
gestalten, Berlin
Gattung:
Sachliteratur / Sachbilderbuch
Reihe:
Jahr:
2018
Preis:
22,90 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Eine Entdeckungsreise durch die Architektur überall auf der Welt und durch verschiedene Zeitepochen.
[fs 12 Berlin]
       
Lesealter:
8 - 11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Ja
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Technik / Geschichte
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Im Buch werden Bauwerke aus fünf Kontinenten und 80 Ländern vorgestellt: Häuser, Hotels, Museen, Kultstätten, Denkmäler, Brücken, Stadien, öffentliche Gebäude und viele mehr. Große Übersichtkarten zu den Kontinenten auf je einer Doppelseite laden zum ersten Entdecken ein. Anschließend können die Bauwerke genauer im Detail erkundet werden. Hierzu werden die Bauwerke als kleine Bildvignette dargestellt. Zu jedem Gebäude gibt es kurze übersichtliche Informationen wie zum Beispiel zum Baujahr und -dauer, Architekten, zu den Architekturpreisen, zu Höhe, Gewicht, Länge, Anzahl der Bewohner und Wohnungen, etc.

Viel Interessantes erfährt der Leser, unter anderem, dass das größte aus Lehm errichtete Gebäude der Welt im nord-afrikanischen Mali in einem Jahr Bauzeit errichtet wurde, die größte Moschee der Welt eine Fläche von 56 Fußballfeldern umfasst oder das Atomium die längsten Rolltreppen Europas besitzt. Das größte Verwaltungsgebäude der Welt ist das Pentagon, der längste von Menschen geschaffene Bau der Welt die Chinesische Mauer.

Alexandre Verhille hat bereits Landkarten für eine Vielzahl internationaler Zeitungen und Magazine illustriert und Sarah Tavernier arbeitet in den Bereichen Architektur und Illustration.

Das Buch lädt in seiner Anlage zum Querlesen und Schmökern ein. Einzelne Gebäude und Themen können gezielt oder zufällig ausgewählt werden. Die Illustrationen bestehen aus flächenhaften monochromen Drucken. In ihrer Darstellung sind Bauwerke stark vereinfacht dargestellt, markante Elemente sind betont. Jede Doppelseite unterliegt einem Farbschema.
[fs 12 Berlin]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.