AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

9428 aktuelle Rezensionen, weitere 69813 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Küntzel, Karolin,     
Titel:
Unterwegs mit der Polizei
ISBN:
978-3-473-32922-9  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Böser, Niklas
Seitenanzahl:
16
Verlag:
Ravensburger, Ravensburg
Gattung:
Sachliteratur / Sachbilderbuch
Reihe:
Jahr:
2019
Preis:
19,99 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Mit tiptoi auf Verbrecherjagd. Hier können Kinder hinter Kulissen der Polizei schauen. In der Polizeiwache, auf Streife und bei vielen spannenden Ermittlungen erfahren sie Wissenswertes über die abwechslungsreiche Arbeit der Polizei.
[fs 12 Berlin]
       
Lesealter:
4 - 7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Ja
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Abenteuer / Arbeitswelt / Beruf / Spannung
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Das Buch „Unterwegs mit der Polizei“ ist interaktiv und kann mit dem tiptoi Stift Geräusche, Texte und Spiele durch Antippen der Bilder aktivieren. Der Stift muss jedoch separat erworben und die Audiodatei auf den Stift über eine Internetverbindung geladen werden. So können sich Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren spannende Infos zu den unterschiedlichen Polizeifahrzeugen und wichtigen Ausrüstungsgegenständen anhören.

Am Anfang kann ein Blick in die einzelnen Räume einer Polizeiwache geworfen werden. Über die verschiedenen Aufgaben der Polizei wird hier zudem informiert. Auf der nächsten Doppelseite ist die Polizei bei ihren Ermittlungen nach einem Einbruch bei Familie Heine zu sehen. Anschließend wird auf den folgenden Seiten dargestellt, wie die Polizei Spuren untersucht und nach dem Täter fahndet. In vier halbseitigen Bildern werden die weiteren Aufgaben der Polizei dargestellt. Natürlich unterstützen Tiere mit ihren besonderen Fähigkeiten die Polizei bei ihrer Arbeit. Gut beschrieben wird wie Polizeihunde und Polizeipferde ausgebildet werden. In dem Fall einer Demonstration oder eines Verkehrsunfalls wird erläutert, welche Aufgaben die Polizei übernimmt. Zum Schluss wird der Tag der offenen Tür bei der Polizei gezeigt.

Die Besonderheit des tiptoi Buchs ist, dass Kinder es zusammen mit einem Erwachsenen, mit Hilfe des Stiftes aber auch allein erkunden können. Alle Texte auf den Buchseiten können sich die Kinder durch den Stift vorlesen lassen. Neben der Feuerwehr ist die Polizei einer der Berufe, der für Kinder von großem Interesse ist. Schön, dass es nun endlich auch ein tiptoi Buch dazu gibt.
[fs 12 Berlin]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.