AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

7713 aktuelle Rezensionen, weitere 69790 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Hoffman, Susannah,     
Titel:
Easy Yoga für Kids
ISBN:
978-3-8310-3691-2  
Übersetzer:
Janschitz, Susanne
Originalsprache:
Englisch
Illustrator:
Glavin, Kitty
Seitenanzahl:
72
Verlag:
Dorling Kindersley, München
Gattung:
Sachliteratur / Sachbilderbuch
Reihe:
Jahr:
2018
Preis:
12,95 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Das Buch zeigt Kindern 25 Yoga-Übungen Schritt für Schritt und lädt zum Nach- und Mitmachen ein.
[fs 12 Berlin]
       
Lesealter:
6 - 9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Sport
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Mithilfe dieses Buches können Kinder die ersten Übungen im Yoga lernen. Dabei wird auf vieles bekanntes zurückgegriffen – wie einem Baum, einer Katze oder einer Brücke. Jedoch wird es in einer neuen Form präsentiert. Das Buch enthält einzelne Übungen, aber auch kleine Abfolgen, die verschiedene Dinge bewirken können. Sei es Stressabbau, Entspannung, Achtsamkeit, das Stärken von Selbstvertrauen oder das Beschaffen von gesteigerter Energie. Dabei hilft Bewegung auch dabei, das Lernen zu unterstützen und das Gedächtnis zu stärken. Die bebilderten Anleitungen zeigen Schritt für Schritt, wie die Übungen funktionieren, und sind leicht nachzumachen. Die Übungsfolgen verbinden dann mehrere Körperhaltungen miteinander. In einem kleinen Kasten namens „Zum Ausprobieren“ sind zudem leichtere und schwere Varianten zu finden. Insgesamt enthält das Buch 25 leichte Yoga-Übungen.
Die sprachlichen Anweisungen sind kurz, verständlich und an die Kinder direkt adressiert.
Die Übungen sind gut geeignet für Zuhause, für drinnen und draußen, für den Kindergarten, die Grundschule oder den Kinderyogakurs. Auf den letzten Seiten des Buchs gibt es noch eine Doppelseite mit Abbildungen, die zeigen, wie die verschiedenen Körperteile heißen und wo sie zu finden ist, denn nicht jedem Kind ist auf Anhieb klar, wo genau der Fußballen oder die Ferse liegt.

Schwierige Wörter noch einmal in einer Art Glossar erklärt. Außerdem werden die Sanskritnamen der Yogastellungen mit Aussprachehilfe und ihren deutschen Namen aufgelistet. Ein tolles Yoga-Einsteiger-Buch.
[fs 12 Berlin]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.