AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

6560 aktuelle Rezensionen, weitere 82419 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT



Autor:
Baltscheit, Martin,     
Titel:
Bin gleich fertig!
ISBN:
978-3-407-75492-9  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Behl, Anne-Kathrin
Seitenanzahl:
22
Verlag:
Beltz, Weinheim
Gattung:
Bilderbuch
Reihe:
Jahr:
2021
Preis:
10,00 €   Buch (Print, gebunden)
       
Inhalt:
Wer steht schon gerne auf, wenn der Morgen dunkel und kalt ist und jede Motivation im Keim erstickt? Und was zieht man an? Ein Anziehbuch in Reimform, für einen gelungenen Start in den Tag.
[SusFee 11 Bayern]
       
Lesealter:
0 - 5 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Komik / Humor / Gender / Geschlecht / Emanzipation / Gefühle
       
Anmerkungen:
       
Beurteilungstext:
Wenn morgens um sieben der Wecker klingelt und draußen der Tag noch nicht richtig begonnen hat, fällt es jedem Morgenmuffel schwer die Beine über die Bettkante zu heben. Und kaum fängt der Kopf zu denken an, holen einen schon weitere Probleme ein. Der Schlafanzug will sich nicht ausziehen lassen und was zieht man an, wenn noch nicht klar ersichtlich ist, wie sich der Tag entwickelt? Eins ist auf alle Fälle logisch, nackt im Park spielen ist keine Möglichkeit! Aber was soll man tragen? Nichts erscheint richtig und die Auswahl ist groß, am besten die Kleider selbst um Rat fragen. Die Antwort aus dem Kleiderschrank ist einfach und bequem: „Zieh an, was dir passt. Pass an, was du hast. Sei wer du bist und lieb wie es ist.“

Martin Baltscheit gelingt es, ein tägliches Muss auf humorvolle und diverse Weise in Reimform zum Vergnügen werden zu lassen. Anziehen, was einen glücklich macht ist die Devise und fordert den Protagonisten im Pappbilderbuch gleichzeitig zu Mut und Gelassenheit auf. Anne-Kathrin Behl fängt die Szenarien fantastisch durch farbenfrohe und seitenfüllende Illustrationen ein. Ein kleiner Hund begleitet seinen Besitzer tapfer durch den anstrengenden Morgen und verdeutlicht die emotional bewegenden Situationen auf jeder Seite. Der Detailreichtum der Bildgestaltung lädt zum Entdecken und Vertiefen ein, bietet eine sehr gute Möglichkeit für weiterführende Gespräche und macht Lust das Buch immer wieder aus dem Regal zu holen.
[SusFee 11 Bayern]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.