AJUM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW, c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

       
Autor:
Reichenstetter, Friederun,   
Titel:
Die Wildkatze
ISBN:
978-3-401-71573-5  
Übersetzer:
Originalsprache:
Illustrator:
Döring, Hans-Günther
Seitenanzahl:
48
Verlag:
Arena, Würzburg
Gattung:
Erstlesebuch
Reihe:
Sachwissen für Erstleser
Jahr:
2020
Preis:
9,00 €   Hardcover
       
Inhalt:
Der Erstlesetext vermittelt spannendes Wissen über die im Wald lebende scheue Wildkatze.
[VK 25 Thüringen]
       
Lesealter:
6 - 9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten:
Büchereigrundstock für Arbeitsbücherei
Wolgast Preis:
Nein
Bewertung:
sehr empfehlenswert
Schlagwörter:
Tiere / Lebensraum
       
Beurteilungstext:
Das Buch “Die Wildkatze” ist ein für Erstleser konzipiertes Sachbuch, welches ab einem Alter von sechs Jahren empfohlen wird. Als Einstieg befindet sich auf der ersten Seite ein kurzer Steckbrief mit den acht wichtigsten Merkmalen einer Wildkatze. Danach wird in insgesamt 15 überschaubaren Kapiteln, die sich jeweils über eine Doppelseite erstrecken, das umfangreiche Sachwissen gut verständlich vermittelt. Die Erstleser erfahren unter anderem etwas über das Aussehen der Wildkatze im Vergleich zur Hauskatze, über ihren Lebensraum und ihr Revier. Auch wird auf die Ernährung, die Fortpflanzung und die Aufzucht der Jungen eingegangen. Wer ist für die Wildkatze gefährlich? Was machen die Wildkatzen im Winter und mit welchen anderen Tieren sind sie eigentlich verwandt? Auch auf diese Fragen findet der Erstleser Antworten. Um das Ganze noch ein wenig aufzulockern, sind in den meisten Kapiteln noch kleine Textboxen zu finden, in denen die oft witzig dargestellte, vermenschlichte Wildkatze in Ich-Form über ein jeweiliges Merkmal berichtet. Das Lesen lernen wird vor allem durch die große Fibelschrift sowie die kurzen, übersichtlich gehaltenen Textabschnitte erleichtert. Zudem unterstützen die farbenfrohen, naturgetreuen, oft doppelseitigen Illustrationen, die sich auf das Wesentliche beschränken, das Textverständnis. Dieses wird am Ende des Buches noch einmal durch das Beantworten von fünf Fragen vertieft. Die dahinter angegebenen Seitenzahlen zeigen an, wo die Antworten gegebenenfalls nachgelesen werden können. Das übersichtlich gestaltete Buch, welches interessantes Wissen über die Wildkatze kindgerecht vermittelt, ist sehr empfehlenswert.
[VK 25 Thüringen]
  
       

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.