AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJUM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

9647 aktuelle Rezensionen, weitere 60214 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT

<<   <=   1   =>   >>
Es wurden 10 Rezensionen gefunden. Davon werden die Nummern 1 bis 10 aktuell angezeigt.

Nr. 1   Der Dominoeffekt oder die unsichtbaren Fäden der Natur
 (Accinelli, Gianumberto)
Der promovierte Ökologe Gianumberto Accinelli sensibilisiert in seinem faszinierenden Sachbuch „Der Dominoeffekt oder die unsichtbaren Fäden der Natur“ für die verborgenen Zusammenhänge und das sensible Gleichgewicht der Erde.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 2   Henriette und der Traumdieb
 (El-Bahay, Akram)
Henriette kann sich eigentlich an all ihre Träume erinnern. Aber plötzlich ändert sich etwas, morgens sind die Träume weg. Es trifft sie gewaltig, sie liebt ihre Träume. Hat jemand die Träume gestohlen? Zusammen mit ihrem Zwillingsbruder will sie der Sache auf den Grund gehen. Und das ist der Beginn einer phantastischen Reise.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 3   Tiere
 (Arrhenius, Ingela P.)
32 Tiere, gemalt und geschrieben. Schauen, lesen, lernen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 4   Das bin ich. Ich zeig es dir. Mehrsprachige Ausgabe auf Deutsch, Türkisch, Kroatisch-Bosnisch-Serbisch-Montenegrinisch, Englisch und Arabisch
 (Janisch, Heinz)
"Jeder ist ein Wunder für sich, das gilt für dich und auch für mich!" Dieser Reim schließt das Bilderbuch "Das bin ich. Ich zeig es dir" auf der letzten Doppelseite ab. Zugleich fasst der Zweizeiler wie eine Art Motto gut zusammen, was das Buch kann: Es hilft den Kleinen, sich und ihre Umwelt noch besser kennenzulernen. Was in vorherigen Auflagen auf Deutsch bereits gut funktioniert hat, klappt nun wunderbar auch in der mehrsprachigen Ausgabe.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 5   Babel
 (Wierstra, Arnoud)
Die Menschen von Babel bauen einen unheimlich hohen Turm. Einer aber baut stattdessen an seinem eigenen Traum, einem Paar großer Flügel; mit denen er von dem Turm fliegen will.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 6   Das Blaue im Himmel. 22 Geschichten und 3 Songs
 (Röhlig, Julia/ Letschert, Stefanie, )
22 Geschichten und 3 Songs - vielfältig, bunt und dabei sehr gelungen zu einem Sammelband rund um die Farbe Blau zusammengestellt.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 7   Das große Fest im Häschenwald
 (Stark, Ulf)
Eine hinreißende Geschichte über den mürrischen Hauswichtel Grantel, eine Kaninchenfamilie und andere Tiere im Wald. Sie erleben nach einem langen Winter einen schönen Frühling, freuen sich auf das Mittsommernachtsfest und werden dann von einem schlimmen Unwetter heimgesucht. Wie sie dies überstehen und dabei alle enger zusammenrücken, erzählen Ulf Stark (Autor) und Eva Eriksson (Illustratorin), die mehrfach für ihre Arbeiten ausgezeichneten wurden.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 8   Das Museum der Pflanzen. Mein großes Mitmachbuch: Eintritt frei!
 (Willis, Kathy)
Kreativ austoben und dabei etwas lernen - im "Museum der Pflanzen". Hereinspaziert, der Eintritt ist frei!
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 9   Dazwischen: ich
 (Rabinowich, Julya)
Madina floh mit ihrer Familie von Syrien nach Deutschland. Im Gegensatz zu ihren Eltern findet sie Anschluss. Die Kluft zwischen Tradition des Elternhauses und neuen Freunden droht jedoch, die Familie zu zerreißen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 10   Der Esel Pferdinand - Pferdsein will gelernt sein
 (Kolb, Suza)
Nichts wünscht Eseljunge Ferdinand sich mehr, als ein echtes Pferd zu sein. Denn als Emmi sieht, dass die Überraschung, die sie vielleicht einmal reiten kann, ein Esel ist und kein Pferd, ist sie ganz enttäuscht. Wird es Ferdinand gelingen, sich in ein Pferd zu verwandeln?
[ >> Weiterlesen ]
 

<<   <=   1   =>   >>
Es wurden 10 Rezensionen gefunden. Davon werden die Nummern 1 bis 10 aktuell angezeigt.